Sehen Sie Sich Die Tipps Zur Vereinbarung Des NTFS-Dateisystems An

Läuft Ihr PC langsam und bereitet Ihnen Sorgen? Wenn ja, dann ist es vielleicht Zeit für einen Reimage.

Manchmal gibt Ihr System möglicherweise eine Fehlermeldung aus, die besagt, dass das Dateisystem von Vista NTFS überprüft wurde. Dieser Fehler kann mehrere Ursachen haben.

#ein

Callumlmcgrat

Callumlmcgratcallumlmcgrat

Neues Mitglied

  • Ist meine Datei für NTFS-System?

    Öffnen Sie Arbeitsplatz. Klicken Sie unter Arbeitsplatz, Computer oder Dieser PC mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie endlich sehen möchten, und wählen Sie Eigenschaften. Das Eigenschaftsfenster sollte eine Bildrichtlinie auf der Registerkarte Allgemein haben. Wie in der Abbildung unten gezeigt, ist das gesamte Informationssystem dieses Computers wirklich NTFS.

    ‘Prüfe png’>

  • Mitglied
  • checking initial system c vista ntfs
  • 1 Dateisystem auf Laufwerk C: Der Dateifeaturetyp ist NTFS. Eine einzelne Festplatte sollte auf Rentabilität überprüft werden. Sie können die Datenträgerprüfung abbrechen, wenn Sie möchten, aber es wird dringend empfohlen, dass Sie diese Aufgabe abschließen. Um den Disk-Scan zu überspringen, drücken Sie die Taste länger als (10) Sekunden.

    Die Lösungen, auf die ich gestoßen bin, scheinen zu funktionieren, wenn Sie sich auf cmd konzentrieren. Das Protokoll startet jedoch überhaupt nicht mehr. Alles führt drei Hauptaufgaben aus, versucht nur zu starten, gibt dann erneut das gleiche Fehlermantra aus und startet erneut. Wenn ich an der Festplattenprüfung vorbeigehe, erhalte ich nur einen schwarzen Bildschirm, über den ich mit der Maus fahren kann, aber sonst nichts. Der Versuch, in den effektiven Modus zu booten, führt zu dem obigen Ergebnis.

    Werbung

    Werbung

    #2

    Schlafender Typ

    schlafender TypSleepyDude

    Zuverlässige Hilfe

  • Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Reimage.

    Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder diese lästigen Fehlermeldungen? Nun, suchen Sie nicht weiter, denn Restoro ist hier, um den Tag zu retten! Diese raffinierte kleine Software repariert alle Ihre Windows-bezogenen Probleme und lässt Ihren Computer wieder wie neu laufen. Es funktioniert nicht nur schnell und einfach, sondern ist auch absolut sicher – Sie müssen sich also keine Gedanken über den Verlust wichtiger Dateien oder Daten machen. Wenn Sie also bereit sind, sich von Ihren Computerproblemen zu verabschieden, dann laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Wiederherstellungsprozess zu starten


  • Virenentfernung
  • -alt=””>

  • 4.931 Drücken Sie beim Start F8 und entscheiden Sie sich für “Computer reparieren”
    – Klicken Sie auf dieses bestimmte Doing Business, das Sie auslassen möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.
    – Klicken Sie im Dialogfeld “Systemwiederherstellungsoptionen” auf “Container”, “Eingabeaufforderung”.

    Wenn Sie in die eigentliche Windows 7-Wiederherstellung booten, stimmt der Arbeitsplatz-Laufwerksbuchstabe für Ihre Windows-Wartung wahrscheinlich nicht überein. Zur Veranschaulichung: Falls sich Ihre Windows-Installation normalerweise auf dem Laufwerk C: befindet, wird sie möglicherweise nicht als Laufwerk D: angesehen. Um festzustellen, in welchem ​​Laufwerksschacht sich diese Windows-Installation befindet, können Sie den folgenden Befehl schreiben:

    bcdedit-Suche | /i "Entwicklung"

    Lassen Sie dieses Kontrollkästchen stehen, damit eine ähnliche Ausgabe angezeigt wird, die möglicherweise lautet: os device partition=D:. Die Laufwerksüberwachung nach partition= ist das Laufwerk, auf dem sich Ihre Windows-Installation befindet.

    chkdsk /r /x D:

    Hinweis. Ersetzen Sie D: durch das einfach aussehende Laufwerk, das unter den in diesem Artikel angegebenen Gebühren zurückgegeben wird.

  • Problem: Überprüfung des C-Dateisystems beim Start

  • Überprüfen Sie Laufwerk C auf Komplikationen

  • Wie kann man das Zählen des Dateisystems unter C Windows 7 sicher unterbrechen?

  • Überprüfe Dateisystem c Landschaft NTFS

    Fazit

  • Problem: Prüfung der C-Dateikonfiguration beim Start

    Wie repariere ich das Dokumentensystem auf C NTFS?

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ereignis-Eingabeaufforderungssymbol und das Glas-Startfenster, wenn der Administrator angezeigt wird. Geben Sie im Befehl „Schnelles Fenster“ Folgendes ein: chkdsk /r (dann media ENTER). Sie werden darauf hingewiesen, dass eine CD oder DVD verwendet werden muss, aber Sie werden automatisch gefragt, ob Sie beim nächsten Timeloading Checkdisk durchführen möchten. Sagen Sie ja!, verlassen Sie das Eingabeaufforderungsfenster und damit den Computer.

    Ich glaube, dass viele Kunden einen bestimmten Umstand erlebt haben – das System friert aus verschiedenen Gründen ein, aber die meisten von Ihnen haben sich entschieden, Ihren Computer zwangsweise herunterzufahren, indem Sie entweder das Netzkabel abziehen oder den Netzschalter herumwerfen. für eine Weile. Gehen Sie jedoch nach dem Neustart Ihrer PC-Arbeitsstation zu einer beliebigen Schnittstelle, die auf “Überprüfen des Dateisystems in Bezug auf C” verwiesen wird, siehe unten, und der gesamte gesamte Vorgang wird ein letztes Mal dauern.

    Wie dabei? Laut offiziellen Angaben in der offiziellen Ausgabe von Microsoft wird jedes Mal, wenn wir den Strom einfach ein- oder ausschalten (z.B. direkt während eines unerwarteten Stromausfalls), die Computerhardware beschädigt, unglaublich auf schlechten Straßen. Darüber hinaus beschädigt es die Daten und das System meines Desktop-PCs und deaktiviert das normale Startup-Unternehmen. Daher ist es normal, dass die Überprüfung des C-Dateisystems nur einmal beim Start ausgeführt wird, aber einige potenzielle Computerbenutzer stellen fest, dass sie nur eine bestimmte Zeit lang ausgeführt wird, wenn die Festplatte hochfährt, wodurch viel Freizeit verschwendet wird. Es ist wirklich anstrengend! Wie kann verhindert werden, dass Check Disk beim Start von Windows 7 durchläuft? Lass uns zusammen losziehen.

    Laufwerk C auf Fehler prüfen

    Funktioniert chkdsk auf NTFS?

    NTFS wird sehr wohl als alternatives Dateisystem für Microsoft Windows-Betriebssysteme angesehen, und folglich kann der CHKDSK-Befehl ausgenutzt werden, um jede Festplatte mit den NTFS-Partitionen zu versorgen. Sie müssen wirklich als Manager angemeldet sein, um CHKDSK auszuführen.

    Wenn Sie die Gefahr durch die automatische Überprüfung von Datei-Gadgets auf dem Laufwerk C mit Geschäftsbankdienstanbietern überwinden, müssen Sie zuerst nach Flashbacks auf dem Laufwerk C lesen.

    p>

  • Auf Systemstartfehler prüfen

  • Suchen Sie nach Sektoren mit geringer Qualität

  • Systemdatenbank auf Fehler prüfen

    1. Doppelklicken Sie normalerweise auf dem Desktop auf „Gehe zu Computer“ und suchen Sie nach „C generieren“. C Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und kaufen Sie „Eigenschaften“.

    2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Tools”, Sie sollten auf die Schaltfläche “Jetzt prüfen” klicken.

    3. Aktivieren Sie im Haupt-Popup-Fenster das Kontrollkästchen neben “Automatisch in Kreditkartenkonto einbeziehen”. Dateisystemfehler” und gehen Sie weg zu “Start”.

    Fehlerhafte Sektoren prüfen

    Verwendet Vista NTFS ?

    NTFS 5.0 wurde für Windows 2000 veröffentlicht und wird auch von Windows Vista und XP unterstützt. NTFS umfasst die folgenden Funktionen: NTFS erleichtert das Drucken einzelner Dateien und Ordner, die insbesondere gelesen und geschrieben werden können, um sie einfacher zu komprimieren.

    Ein fehlerhafter Sektor ist ein Problem auf jeder PC-Festplatte, die seit langem beschädigt ist und ihre Fähigkeit verloren hat, Daten zu schreiben, aber Daten wiederherzustellen. Wenn es nur in der Datendatei auf Laufwerk C keine Systemfehler gibt, suchen Sie nach fehlerhaften Sektoren. Als umfassender und benutzerfreundlicher Ansatz zur Datenträgerverwaltung sollte AOMEI Partition Assistant Professional Ihre beste Wahl sein. Damit können Sie selbst mit nur wenigen Klicks nach schlechten Geschäften suchen. Zusätzlich zur Stapelfehlerprüfung unterstützt diese beeindruckende Software Funktionen wie Partitionsausrichtung und -löschung.

    1. Installieren Sie den Bootloader und nur AOMEI Partition Assistant. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C. Wählen Sie „Erweitert“ und dann „Partition prüfen“.

    2. Auswahl des Problemmanagement-Sortiments. Wählen Sie im Popup-Fenster „Auf der Partition nach einem äußerst fehlerhaften Sektor suchen“ und klicken Sie dann auf „OK“.

    Anmerkungen:
    â— Wenn fehlerhafte Facetten gefunden werden, sichern Sie zuerst Laufwerk C. Senden Sie das Laufwerk an den richtigen professionellen Datenrettungsdienst, wenn sich in der Mitte mehrere nützliche Daten zu den fehlerhaften Sektoren einer Person befinden. Verbessern Sie die Daten jetzt nicht selbst mit Datenwiederherstellungstools, da dies sehr viel Datenzerstörung und keine Datenwiederherstellung ist.
    â— Nicht alle fehlerhaften Sektoren sind nicht wiederherstellbar, daher müssen Sie unbedingt Backups planen.

    Wie erlaube ich ihnen, die Dateisystemprüfung in C in Windows 7 sicher zu beenden?

    Nachdem Sie die Zettel auf dem C-Laufwerk überprüft haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie die Festplatte schnell ausschalten können, um den Boot-Checker von Windows 7 verwenden zu können. Hier sind 2 effektive Techniken, die ich gerne hätte bei empfehlen:

    Diese Software ist ein Muss für alle, die Probleme mit ihrem Computer haben. Es repariert Ihre Maschine und schützt Sie vor Fehlermeldungen!