Wie Ruft Uns Das Windows-Installationsprogramm Auf? Der Systemadministrator Hat Methoden Zur Verhinderung Und Lösung Definiert

Wenn Käufer den Windows Installer sehen, hat der Strategieadministrator Richtlinien festgelegt, um zu verhindern, dass Fehlermeldungen auf Ihrem gesamten PC angezeigt werden. Sehen Sie sich diese Umbauideen an.

Läuft Ihr PC langsam und bereitet Ihnen Sorgen? Wenn ja, dann ist es vielleicht Zeit für einen Reimage.

Letzte Woche ist mir bei der Installation unserer eigenen Anwendung ein exklusiver Fehler aufgefallen: Der Systemadministrator hat Richtlinien erstellt, um diesen Dienst zu verweigern. Die Anwendung konnte nicht installiert werden und ich war mir auch nicht sicher, welche Gesetze die Installation verhinderten.

Auf meinem sehr Windows 10-Multimedia-Computer erhielt ich einen Fehler, als ich Software installierte, die anscheinend von einem .msi-Installationsprogramm stammte. Das Unternehmen schien nicht beschädigt zu sein, und ich habe das Installationsprogramm auch erneut heruntergeladen und installiert, aber es trat definitiv derselbe Fehler auf.

Windows-Installationssoftware, die der Systemadministrator durch voreingestellte Richtlinien verhindern soll

Überprüfen Sie zuerst, ob Ihr Antivirenprogramm die Installation blockiert. Dies kann daran liegen, dass einige Antivirus-Softwarepakete sehr strukturierte Regeln haben, wenn sie den Versand angeben. Deaktivieren Sie daher vorübergehend, dass dieses Antivirenpaket auf dem Gerät ausgeführt wird, und bestätigen Sie, ob Sie unsere Software kaufen können. mein

Für den Fall, dass mein anfängliches Gefühl ein Antivirus war, der die Installation aufgrund des Vorstehenden behindern könnte, aber nein, es war nicht dieser Antivirus. Außerdem hat installik diese .msi-Datei von einer vertrauenswürdigen Quelle heruntergeladen und ich habe auch dafür gesorgt, dass UAC deaktiviert wurde.

Windows-Installer-spezifischer Systemadministrator hat Richtlinien festgelegt, die verhindern können

Wenn Sie auch mit dem gleichen Fehlertyp konfrontiert sind, werden Ihnen die in diesem Artikel erwähnten Schritte sicherlich weiterhelfen.

Der Fehler „Auf dem Computer des Administrators installierte Richtlinien“ kann möglicherweise auch auftreten, wenn VMware-Tools auf einem Windows-Computer installiert werden.

Laut allgemeiner VMware-Knowledgebase kann dieser Fehler nur zweimal auftreten, Sie haben möglicherweise zweimal aufgezeichnet, genauso wie derselbe Benutzer sich angemeldet hat. Beispielsweise kann dieser Indexfehler zweimal erscheinen und sich anfühlen, wenn Sie angemeldet sind lokal von der Konsole herüber und gleichzeitig über eine Remote Terminal Services-Sitzung angemeldet.

In meinem Fall habe ich dieses Problem behoben, indem ich den Windows Installer einer Person aktiviert habe, als ich die Windows-Softwareeinschränkungsrichtlinie konfiguriert habe. Darüber hinaus habe ich einen neuen Versicherungsschutz für Softwareeinschränkungen geschaffen und auf alle Internet-Vermarkter außer lokalen Administratoren angewendet. Administrator

Vorhandene Richtlinien zur Verhinderung der Installation

Wie behebe ich, dass der Systemadministrator Anweisungen festgelegt hat, um diese Installation zu verhindern?

Klicken Sie auf Start > Ausführen, geben Sie regedit ein und klicken Sie auf OK.Navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINESoftwarePoliciesMicrosoftWindowsInstaller.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf DisableMSI und wählen Sie Bearbeiten.Schließen Sie den Registrierungseditor.Steigen Sie aus dem Auto aus und melden Sie sich erneut an.

Um das Problem zu beheben und zu beheben, erhalten Sie möglicherweise eine schwerwiegende Systemadministrator-Fehlermeldung. verfügt über Compliance-Richtlinien, um die gesamte Installation zu verhindern:

  • Melden Sie sich mit dem Besitzerkonto an.
  • Klicken Sie auf Start > Ausführen. Geben Sie gpedit.msc ein.
  • Dies ist flach vom lokalen Gruppenrichtlinien-Editor.
  • Erweitern Sie Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows > Windows Installer-Komponenten.
  • Wählen Sie im Typ des dedizierten rechten Bereichs Richtlinie bearbeiten – Windows Installer-Funktionen deaktivieren aus.
  • Klicken Sie im Abschnitt Diesen Windows Installer-Situationen-Container deaktivieren auf Aktiviert. Öffnen Sie unter Optionen > Windows Installer deaktivieren das Drop-down-Menü und wählen Sie Nie aus.

    Erhöhen Sie im Gruppenprozedur-Editor Windows-Einstellungen > Sicherheitsoptionen > Softwareeinschränkungsrichtlinien. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Einschränkung der Softwarerichtlinie und wählen Sie Neue Einschränkung der Softwarerichtlinie aus.

    Wie beginne ich mit I Systemadministrator stoppen?

    Gehen Sie zum Startmenü (oder tippen Sie auf Windows-Taste + X) und suchen Sie in der Reihenfolge nach Computerverwaltung.Erweitern Sie dann “Lokale Benutzer, aber ihre Gruppen” und dann “Benutzer”.Wählen Sie “Administrator”, klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste und wählen Sie “Eigenschaften”.Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Konto ist deaktiviert, um es zu aktivieren.

    Klicken Sie im Bedienfeld mit der rechten Maustaste auf Anwendung und dann einfach auf Eigenschaften. Suchen Sie im Bereich „Anwendungseigenschaften“ alle SoftwareA-Cookies, die eingeschränkte Produkte auf die folgenden Benutzer anwenden.

    Führen Sie das Squeeze Window als Administrator aus und führen Sie den Befehl gpupdate /force aus. Schließlich kontrolliert der Installer nach dem Aktualisieren der Hauptrichtlinie erneut.

    In meiner Beschwerde tritt der Fehler nach Befolgen der obigen Schritte nicht mehr auf.

    Fix System hat vom Administrator definierte Skins – Methode speichern

    Wie man den Fehler „Das System zeigt Richtlinien an, die vom Administrator festgelegt wurden, um diese spezielle Installation zu verhindern“ erfolgreich behandelt, indem man die Registrierung bearbeitet.

  • Klicken Sie auf Start > Ausführen, geben Sie regedit ein und klicken Sie einfach auf OK. Dies öffnet tatsächlich die Registry eines Editors.
  • Gehen Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINESoftwarePoliciesMicrosoftWindowsInstaller. Klicken Sie auf
  • Rechtstasten DisableMSI und klicken Sie auf Bearbeiten. Ändern Sie die Zufriedenheit von 0 auf
  • Schließen Sie den Windows-Registrierungseditor.
  • Melden Sie sich separat an und melden Sie sich wie bisher auf diesem Computer an.
  • Hinweis. Wenn Sie Home-Versionen von Windows Engineering verwenden, gilt dieser spezielle Gruppenrichtlinien-Editor als definitiv nicht verfügbar.

    Der Administrator des Mechanismus hat Abdeckungen festgelegt, die dies verhindern Installation

    Wie deaktiviere ich Systemrichtlinie?

    Halten Sie diese Windows-Taste gedrückt und drücken Sie “R”, um das allgemeine Ausführungsfenster aufzurufen.gpedit eingeben.Navigieren Sie in der „Lokale Computerrichtlinie“ zu „Computerkonfiguration“ > „Administrative Vorlagen“ > „System“ > „Gruppenrichtlinie“.Öffnen Sie die Option “Gruppenrichtlinien-Hintergrundaktualisierung deaktivieren”.

    Wenn Sie sich verpflichten, eine App für Windows 10 zu installieren, erhalten Sie möglicherweise die große Fehlermeldung „Ihr Systemadministrator hat Versicherungsschutz eingerichtet, um diese Installation zu verhindern.“ Der Windows Installer-Prozess gibt diesen verschiedenen Fehler zurück, aber es kann verschiedene Gründe dafür geben, warum ein solcher Fehler auftritt. Fehler. Dieser Artikel beschreibt sechs bis acht der häufigsten Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben.

    Der Installer muss täglich repariert werden und ist nicht vollständig geladen

    Löschen Sie die Konstruktion und laden Sie das Unternehmen von der offiziellen Website herunter. Versuchen Sie nicht, Websites von Drittanbietern wie CNET oder FileHippo

    zu verwenden

    Antivirensoftware blockiert bestimmte Installationen

    Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Reimage.

    Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder diese lästigen Fehlermeldungen? Nun, suchen Sie nicht weiter, denn Restoro ist hier, um den Tag zu retten! Diese raffinierte kleine Software repariert alle Ihre Windows-bezogenen Probleme und lässt Ihren Computer wieder wie neu laufen. Es funktioniert nicht nur schnell und einfach, sondern ist auch absolut sicher – Sie müssen sich also keine Gedanken über den Verlust wichtiger Dateien oder Daten machen. Wenn Sie also bereit sind, sich von Ihren Computerproblemen zu verabschieden, dann laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Entfernen Sie vorübergehend Ihr Antivirenprogramm oder lassen Sie den Ordner (in dem sich das MSI-Image befindet) explizit vom Scannen aus.

    Benutzerkontenverwaltung ist TV vom Feinsten

    1. Geben Sie UAC im Suchfeld bis zu dieser Taskleiste ein. (Wenn das Suchfeld nicht offensichtlich ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Start“ und wählen Sie „Suchen“.)
    2. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Umgebung für die Benutzerkontensteuerung ändern.
    3. Zum Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung ziehen Sie den Schieberegler nach unten, um keine Benachrichtigungen zu erhalten, und klicken Sie auf „OK“.
    4. Starten Sie den verantwortlichen Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

    Lokale oder Gruppenrichtlinien sollten die Installation verhindern

    Wie behebe ich das Problem? Die Installation der Komponenten ist durch die Systemrichtlinie verboten?

    Lösung Nr. 1: Aktualisieren Sie Ihre GerätetreiberLösung #2: Bearbeiten Sie Ihre lokale Gruppenrichtlinie.Lösung Nr. 3: Überprüfen Sie Ihre lokalen Sicherheitseinstellungen.Lösung Nr. 4: Schalten Sie den Windows Installer-Dienst einLösung #5 – Ändern Sie Ihre BIOS-EinstellungenLösung Nr. 6: Bearbeiten Sie die Windows-RegistrierungLösung Nr. 7 – UAC deaktivieren

    Dies ist wahrscheinlich die häufigste Ursache für den Installationsverlust. Aber auch viele, obwohl komplex, Sie sind nicht sehr computerisiert. Machen Sie sich keine Sorgen, folgen Sie einfach den gleichen Schritten und Sie sind bereit zum Einkaufen 🙂

    Diese Software ist ein Muss für alle, die Probleme mit ihrem Computer haben. Es repariert Ihre Maschine und schützt Sie vor Fehlermeldungen!